+ + + Samstag 16. November: Doppelheimspieltag der beiden Dritten. Damen 3 in der Bezirksliga gegen Grafenwöhr und Wenzenbach UND Herren 3 in der Bezirksklasse gegen Schwandorf und Abensberg + + +

Vorschau

Das nächste Doppelheimspiel steht vor der Tür ...

 

... und unsere Herren empfangen die Jüngsten der Liga - die Bayern-auswahl der Jahrgänge2003/2004. Diese schlagen sich aktuell sehr wacker und stehen derzeit im Tabellenmittelfeld, während sich unsere Herren nun endlich vom Tabellenende wegarbeiten müssen und auf wichtige Punkte hoffen.

 

... und mit dem nächsten Gegner haben unsere Damen noch eine Rech-nung offen! Letzte Saison deutlich im Rückspiel mit 3 : 0 verloren, möch-ten sie nun ihren Platz an der Tabellenspitze festigen und weitere drei Punkte holen. Trotz dem wackeligen Saisonstart des ASV Veitsbronn (aktuell 5 von 5 Spielen verloren), dürfen unsere Mädls auf keinen Fall unkonzentriert spielen und mögliche Punktchancen zulassen.

Spielzeiten:

16:00 Uhr:   Herren 1 vs. WWK VCO München (Regionalliga)

19:30 Uhr:   Damen 1 vs. ASV Veitsbronn (Bayernliga)

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 


TOP-News

(10. November 2019)

 

*** 5 Punkte und Tabellenplatz 1 ***

 

Unsere Damen sind weiterhin ungeschlagen in der Bayernliga Nord! Aber alles der Reihe nach…

Am Samstag ging es zu den bis dato noch ungeschlagenen N.H. Young Volleys nach Neudrossenfeld. Dort wartete eine prall gefüllte Halle mit lauter Musik und noch viel lauteren Fans.

Um 19.00 Uhr startete der erste und sehr untypische Satz aus Regenstaufer Sicht: Früh in Führung gegangen, Annahme stabil, Führung gehalten und anschließend mit 25:22 gewonnen!

Im zweiten Satz sollte sich dies allerdings nicht wiederholen  ...

( ... weiter lesen)

 


(10. November 2019)

 

So seh‘n also Sieger aus ……

wenn sie mal giftig schauen!

 

Doch dazu gab es an diesem Sonntag bei den Jungs der U12 nicht den geringsten Grund. Sowohl Team 1 um Kapitän Oskar, als auch Team 2 mit Tobi (Kapitän) und Sebi zeigte volle „Boys-Power“ und gewann alle Spiele.

 

(... weiter lesen)


(09.11.2019)

 

Regenstaufer Herrenteams stark dezimiert auf Tour

 

*** Herren 1 verspielt wichtige Punkte ***

 

SV Schwaig 2 - TB/ASV Regenstauf    3:1   (21:25, 25:18, 25:18, 25:20)

 

Nach dem Sieg am vergangenen Wochenende wollten die Jungs vom TB Regenstauf den nächsten Sieg einfahren. Aller-dings wurde dieses Vorhaben durch sehr viele Verletzungen sehr erschwert. So musste Trainer Oli gleich 4 verletzte Spie-ler beklagen. Besonders auf der Position der Mittelblocker herrschte höchste Not.

 

 ... weiter lesen

 

*** Enttäuschende Reise der 2. Herren nach Hirschau *** 

 

SG Hirschau/Amberg - TB/ASV Regenstauf II    3:1   (25:21, 22:25, 25:21, 25:22)

 

Trotz schlechter Vorzeichen (nur 7 Spieler und die nicht alle gesund! ), traten wir die Reise nach Hirschau an. Aufwärmen in der Nebenhalle bei den Mädels, mussten wir dann doch auf die normale Netzhöhe spielen. Anscheinend geblendet von den vorherigen Anblicken lagen wir in Rekordzeit gefühlt 2:12 hinten ...

 

... weiter lesen

 

*** Herren 3 holt die ersten 3 Punkte ***

 

SpVgg Hainsacker- TB/ASV Regenstauf III   3:1   (25:17, 25:17, 25:19)

Team Oberpfalz - TB/ASV Regenstauf    0:3   (6:25, 17:25, 15:25)

 

30 Jahre nach dem Mauerfall ...

... und 30 min nach Abpfiff durch das glamouröse Schiedsgericht unter der Leitung von Fabian Schwab ging es ins Derby gegen Hainsacker. In einer hartenSchlacht kämpften beide Teams um Punkte. Aber trotz einer deutlichen Leistungs-steigerung im Vergleich zum Pokalspieltag, ...

 

... weiter lesen


(09. November 2019)

 

Zwei weitere Siege trotz totalem Chaos

 

Nach einer sehr motivierten Anreise, bei welcher Lilli Laßleben erfolgreich zwei Seiten von dem Drama Maria Stuart gelesen hat und zwei andere Passagiere ihr Mathebuch aufgeschlagen haben um es sofort wieder zu schließen, ging es mit einem langweiligen Schiedsgericht weiter. Ausnahms-weise mussten wir keine fünf Sätze pfeifen.

Nach einem guten Start, mit leckeren ...

 

(... weiter lesen)


WAHNSINN !!!! - einfach überirdisch !!!

04.08.2019

Deutscher Meisterscher 2019

Ja man kann!!!!

Nur eine Woche später werden die beiden oberpfälzer Beach-Königinnen auch noch ...

Deutsche Meisterinnen 2019 im Beachvolleyball der U17

 

28.07.2019

Deutscher Meister 2019

Kann man das noch steigern?

Ende Juli holen sich die beiden Mädels auch noch den Titel: Deutsche Meisterinnen 2019 im Beachvolleyball der U18

 

21.07.2019

Gold beim Bundespokal 2019

Wieder einmal erfreuliche Nachrichten aus dem Sand! Samira Winkler und Lotta Weiß holen beim diesjährigen Bundespokal, dem Turnier der Landesverbände, Gold für Bayern!

 

14.07.2019

Gold auf Bayerischer Meisterschaft U17

Wieder einmal konnten Samira Winklerund Lotta Weiß ihr Können im Sand zeigen! Bei der Bayerischen Meisterschaft U17 in Fürth gaben sie über das komplette Turnier keinen Satz ab und gewannen alle Spiele.

 

07.07.2019

Winkler/Weiß werden Bayerische Vizemeister Beach U18

Nur im Endspiel mussten sie sich geschlagen geben – aber eins war allen jetzt schon klar …

... auf der deutschen Meisterschaft wollen sie Revanche.

 

23.06.2019

15-jährige überraschen auf Deutscher Beach-Meisterschaft U20 

Unsere beiden Damen 1 Spielerinnen Lotta Weiß und Samira Winkler haben die Beachwelt aufhorchen lassen!

Herzlichen Glückwunsch zum 4. Platz und wir drücken Ihnen für die weiteren Meisterschaften (in ihrer Altersklasse) fest die Daumen.

 

... weiter lesen






Wichtiger Hinweis für Spieler, Trainer und Fans:

 

Unser Speisenverkauf ist bei jedem Spieltag, bei jedem Turnier oder bei jeder Veranstaltung für Euch mit reichhaltiger Auswahl geöffnet!